UNSERE BASENSUPPEN

BASENSUPPE GRÜN

Kokos – Erbse

mit Zitrone

Schmeckt einfach rund!

Wir haben die klassische Erbsensuppe abgespeckt und ihr einen sommerlichen “Frische-Kick” versetzt! 

BASENSUPPE ROT

Tomate – Amaranth

mit Basilikum

Cremig und würzig!

Na gut, Tomatensuppe ist nichts Neues… Amaranth aber schon – ein vollwertiges Power-Korn!

ERHÄLTLICH BEI

BASISCH. BIOLOGISCH. VEGAN.

Unsere Basensuppen sind so abgestimmt, dass sie Dich sättigen und zugleich mit wichtigen Nähr- und Vitalstoffen versorgen. So spenden sie nachhaltig Kraft und Energie. Wir haben es geschafft, sie ohne künstliche Zusatzstoffe ins Kühlregal zu stellen!

BASENSUPPE GRÜN

Kokos – Erbse

mit Zitrone

Stärkt die Knochen, unterstützt das Immunsystem, versorgt die Zellen mit Sauerstoff, hilft beim Abnehmen, senkt den Cholesterinspiegel, unterstützt den Entgiftungsprozess.

Der „Exot“ sorgt mit seiner Vielzahl an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen für viel Vitalität! Erbsen liefern neben wichtigen pflanzlichen Eiweißen, auch jede Menge Vitamin C, Vitamin A und Folsäure. Diese sorgen für ein gut funktionierendes Immunsystem, unterstützen unsere Sehkraft, kümmern sich um die Zellteilung und -neubildung. Außerdem enthalten sie reichlich Chlorophyll, das dafür sorgt, dass unsere Zellen mit ausreichend Sauerstoff versorgt sind. Und der wiederum ist für unsere Lebensenergie zuständig! Also aufpassen, es könnte sein, dass Du heute Bäume ausreißen willst

Kokosmilch enthält viele mittelkettige Fettsäuren, die vom Körper nicht ins Fettgewebe eingelagert werden und daher beim Abnehmen helfen. Außerdem hat die Kokosmilch einen weiteren großen Pluspunkt: Sie erhöht nur den guten HDL-Cholesterin-Spiegel und der wiederum ist das “Helferlein” der Leber, um Gifte, Schlacken und Schadstoffe abzutransportieren. Und weil das noch immer nicht genug ist, wird diese Suppe durch die Zitrone zum absoluten Frischekick! 

Die Zitrone wird in unserem Körper zu Basen verstoffwechselt und sorgt dadurch für eine kontinuierliche Entsäuerung.

Wir tauchen mit Dir in die basische Ernährung ein...

BASENSUPPE ROT

Tomate – Amaranth

mit Basilikum

Unterstützt die Verdauung, sorgt für kräftiges Haar, reine Haut und einen klaren Blick, hilft Stress abzubauen und Entzündungen zu lindern.

Die unscheinbaren Körner des Amaranth beinhalten vor allem jene Inhaltsstoffe, die in der Regel zu selten auf dem Speiseplan stehen. Ca. 1/3 mehr Ballaststoffe und Zink im Vergleich zu Vollkornweizen, knapp die doppelte Menge Eisen, sowie außerordentliche Magnesium- und Calciumgehalte machen Amaranth zu einem ernährungsphysiologischen Alleskönner. 

Die Tomate enthält viel Vitamin-A. Das ist wichtig für die Funktion der Haut und Schleimhäute, es fördert die Bildung von roten Blutkörperchen und spielt eine wichtige Rolle im Sehvorgang. 

Das Basilikum sorgt nicht nur für eine geschmackliche Abrundung, sondern ist sogar in der Lage Entzündungen zu lindern, den Magen zu beruhigen und Stress abzubauen – was will man mehr?

Melde Dich für unsere BASENPOST und wir schicken Dir sofort unser 3 Tage “Do-It-Yourself” Handuch per Email zu!

Das Produkt-Design entstand in Zusammenarbeit mit Benedikt Stonawski